#1 FAQ & Regeln von Spielleiter Dominik 30.12.2018 20:57

avatar

Die goldenen 5 Regeln im Forum:



§1.


Fainess


Das hier ist ein Spiel und soll möglichst allen Spielern den gleichen Spaß bieten. Keiner von uns wird hier bezahlt oder ist
aus dem tiefsten Herzen jemand der gern als Verlierer dar steht.
Es ist also unsere oberste Maxime das wir jeden fair behandeln und uns immer auf Augenhöhe begegnen. Wer sich an diese
Regel nicht hält oder beim Mogeln erwischt wird, wird umgehend und ohne große Diskussion dauerhaft aus dem Forum
befördert. Dies gilt auch für jegliche Form von OT Diskiminierung oder vergleichbarem Verhalten. Hier verstehe ich keinen
Spaß.




§2.


Forum nutzen



Jedem Spieler ist es freigestellt hier nach herzenslust zu spielen und sich in der WoD auszutoben. Wenn ihr neue Spielbereiche


wünscht oder einen bestimmten NPC braucht, zögert nicht mich darauf anzusprechen. Ich werde dann so schnell es mir


möglich ist das ganze versuchen in eurem Sinne zu ermöglichen.






§3.


Freizeit und Gaming


Jedem von uns wird bewusst sein, dass wir nicht alle das gleiche Pensum an Zeit in dieses Forum investieren können. Somit kann es
dazu kommen das einige Plays mal etwas länger dauern, weil einer oder mehrere Personen nunmal länger brauchen um zu antworten.
Hierzu sei eine Regel aufgestellt, wer nach 3 Tagen, somit 72 Stunden nicht antworten konnte, wird durch den Spielleiter
charakterfreundlich und OHNE Nachteil aus dem Play geschrieben. So das alle weiter spielen können.
Hierdurch entsteht für niemanden etwas Schlechtes, vielleicht abgesehen von der Tatsache das wenn so etwas öfter vorkommt das einzelne
Spieler sich vielleicht zweimal überlegen mit der betreffenden Person ein längeres Spiel zu starten.
Hierbei wünsche ich mir gegenseitiges Verständniss und Absprache. Zudem gilt, wo kein Kläger da kein Richter, ich werde nicht jedes Spiel
immer im Auge behalten und kontrollieren, solltet ihr in der Position sein das euer Mitspieler sich nicht mehr meldet dürft ihr mich nach
ablaufd er 3 Tage gerne anschreiben und ich kümmere mich dann darum.
Hierbei reagiere ich nur auf Anfrage eines Spielers und nie von mir aus.




§4.


Intrigen und böse Absichten



Wie spielen hier Vampire, in der WoD, diese Welt ist weder nett, noch werdet ihr hier IT neue Freunde fürs Leben finden.


Wenn ein Spieler euch IT in die Pfanne haut oder euren Charakter sogar vernichtet, ist das nie auf persönlicher OT Ebene


böse gemeint. Es gehört nunmal zur Spielwelt und Vampire sind in den seltensten Fällen nett.


Bitte nehmt das ganze dann nicht zu ernst. Zudem.... Rache ist ein Gericht das auf verschiedene Arten serviert werden kann.


Ich verbitte mir an dieser Stelle allerdings Rache durch neue Charaktere die keinen Bezug zu der anderen Person besitzen,


nur weil ihr vielleicht OT noch sauer seit.
Auch hier gilt die Fairness und der gegenseitige Respekt.




$5.


Der SL hat immer das letzte Wort


Spielleiter sind auch nur Menschen und vielleicht kennt ihr mal eine Regel besser als ich, allerdings behalte ich es mir immer
vor im Sinne des Spiels auch mal Regeln zu biegen oder zu brechen.
Natürlich steht es euch frei mich auf Fehler hinzuweisen oder mir zu erklären warum ihr glaubt unfair behandelt zu werden,
jedoch werdet ihr am Ende immer meine Entscheidung als in Stein gemeißelt akzeptieren müssen.






















FAQ




Hierbei bediene ich mich... einigen wenigen dürften ihn noch kennen, dem guten Boon. Boon ist ein Spieler der ständig dumme Fragen
stellt und mir als Spielleiter den letzten Nerv raubt. Erfreuen wir uns an den neuen Abenteuern von Bonn.





1.


Boon: "Yo Dom, darf ich einen anderen Clan spielen als die 8 die spielbar sind?"
SL: "Nein."
Boon: "Warum nicht?"
SL: "Simpel. Erstmal ist es wichtig das die spielbaren Grund-Clans in der Domäne ansässig werden. Wenn die Spieleranzahl steigt, werde ich es in Betracht ziehen auch andere
Clans für die Spieler zu öffnen. Allerdings nicht am Anfang. Diese Möglichkeit werde ich dann öffentlich ankündigen, so das sich Spieler auf diese Clans mit ihren Konzepten
bewerben können. Das beste Konzept, gewinnt hierbei. Ist mir keines der Konzepte recht, wird niemand einen Sonderclan spielen dürfen."




2.


Boon: "Yo Dom, darf ich einen Ancilla spielen?"
SL: "Nein."
Boon: "Warum nicht?"
SL: "Die Anzahl an spielbaren Ancilla in der Domäne sind an die Gesamtanzahl der Spieler gebunden. Bei 10 Spielern, lasse ich maximal 2 Ancilla zu. Hierbei könnt ihr euch
daran orientieren das ich immer nur ein fünftel der Spielerschaft als Ancilla rum laufen lassen werde. Sprich bei 15 Spielern, 3 Ancilla, bei 20 dann 4 usw. Plätze für Ahnen
sind erstmal nicht vorgesehen. Im Endeffekt ist es nur logisch, dass ein Ancilla Prinz nicht so viele weitere Ancilla in seiner Stadt duldet, da er fürchten müssen das sie ihn
sonst schneller stürzen könnten."
Boon: "Und wenn der Prinz mich zum Ancilla ernennt?"
SL: "Das wäre tatsächlich die einzige Möglichkeit um an dieser Regel vorbei zu kommen. Wenn ihr euch im Spiel den Titel und den Status verdient, euch die anderen Ancilla
als einen von ihnen betrachten und auch die restlichen Charaktere euch behandeln wie einen Ancilla, seit ihr Ancilla. Allerdings setzt das auch die Anzahl der zugelassenen
Ancilla bei Charaktertstart hinunter. Haben wir beispielsweise 14 Spieler und einer von euch wird dann IT zum Ancilla, wird es bei 15 Spielern keinen weiteren freien Platz
geben. Der Sinn dahinter ist, das ich vermeiden möchte zu viele Ancilla in der Domäne zu haben, was die Neonaten in sich und ihrem Wert einfach stark mindern würde.
Niemand kann große Lust dauerhaft ein Spielball zu sein und keinen freien Willen zu haben oder sich über viele Jahre hoch zu arbeiten um vielleicht mal an ein
Amt zu kommen. Ancilla haben es im Spiel aufgrund von ihrem Status etwas leichter. Desto mehr Ancilla, desto schwerer wird es für Neonaten überhaupt etwas zu erreichen.
Das würde also allgemein das Spielerlebnis für Neonatenspieler mindern."




3.


Boon: "Yo Dom, muss ich dir immer Bescheid geben wenn ich was mit anderen Spielern unternehme?"
SL: "Nein."
Boon: "Ach... interessiert dich also gar nicht was wir so machen?"
SL: "Darum geht es nicht. Ich werde mir natürlich die meisten Spiele als Spielleiter auch mal durch lesen, aber wenn keine tatsächliche Entscheidung durch einen
Spielleiter für euer Spiel notwendig ist, braucht ihr mich schlicht weg nicht. Wenn ihr euch untereinander einigen könnt, nimmt mir das Arbeit ab, die ich auch in
mein eigenes Spiel investieren kann. Solltet ihr eine Entscheidung brauchen oder aber euer Spiel beispielsweise auf einen gemeinsamen Life Abend verlegen,
möchte ich natürlich informiert werden was euere Charaktere dabei erlebt haben. Gleiches gilt auch wenn ihr mit eurem Charakter eine andere Domäne besuchen
geht. Hierbei möchte ich VORHER informiert werden und dann ggf. mit der dortigen SL Kontakt aufnehmen. Das hat nur bedingt etwas mit einem Kontrollzwang zu
tun, sondern vielmehr mit gegenseitiger Absprache. Aber keine Sorge, ich bin der letzte der euch verbieten wird euren Charakter in anderen Domänen zu spielen,
ich weise euch allerdings darauf hin, dort seit ihr der dortigen SL ausgeliefert. Wird euere Charakter in der anderen Domäne vernichtet oder wird eine Blutjagd
ausgerufen, wird das in 99% der Fällen auch hier entsprechend ausgespielt. Dies ist mit ein Grund warum ich vorher mit der entsprechenden Spielleitung reden
möchte. Wenn man euch zum Beispiel unrecht tut vor Ort, möchte ich gegenwirken können. Dann wird unter anderem auch das Spiel nicht gewertet, seit ihr
an eurem Pech allerdings selbst schuld oder wart schlicht dämlich.... naja.. dann seit ihr eben Asche."




4.


Boon: "Yo Dom, wie genau gebe ich meine EP aus?"
SL: "Nein..."
Boon: "Ähm...."
SL: "Macht der Gewohnheit. Also, wenn du EP verdient hast und diese ausgeben möchtest, gehts du in deinen persönlichen Charakterbreich. Dort ist ja auch dein
Charakterbogen hinterlegt. Hierbei öffnest du unter deinem Charakterbogen eine Antwort und gibst ein was du steigern möchtest. Dazu einen Link zu dem Bereich
des Forum wo IT beschrieben ist, wie dein Charakter das ganze lernt. Beispielsweise in dem dir ein anderer Spieler etwas beibringt oder in einem Einzelpost in deinem
persönlichen Charakterbreich wo du mir IT und rollenspielkonform zeigst wie genau dein Charakter das Eigenstudium umsetzt. Ist das ganze erfolgt und ich bin
einverstanden, werde ich deinen Charakterbogen entsprechen umändern und du kannst mit der neuen Steigerung spielen."




5.


Boon: "Yo Dom, darf ich andere Spieler hierher einladen?"
SL: "Natürlich. Jeder darf weitere Spieler zu uns einladen. Allerding gilt für JEDEN die Bewerbung. Nur Spieler die ich persönlich kenne und dessen Spiel mir vertraut ist
gestatte ich es ohne Bewerbung bei uns anzufangen. Immerhin benötige ich dann keine Entscheidungshilfe mehr wenn ich sie kenne. Eine Empfehlung von anderen
Spielern die bereits hier Mitglieder sind, ist natürlich sehr hilfreich um am Ende auch bei uns spielen zu dürfen."




6.


Boon: "Yo Dom, wann genau darf ich als neuer Spieler los legen?"
SL: "Sobald wir uns über deinen Charakter unterhalten haben, dein persönlicher Charakterbreich eingerichtet ist und der Bogen dort hinterlegt wurde. Dann kann es auch
schon los gehen. Ist also gar nicht kompliziert. Ohne diese Grundvoraussetung ist es dir allerdings nicht möglich die Spieler anderer einzusehen die öffentlich gespielt werden
oder aber selbst etwas zu schreiben."




7.


Boon: "Yo Dom, noch was?"
SL: "Nein, erstmal nicht. Ich behalte mir allerdings vor das FAQ und auch die Regeln jederzeit bei Bedarf zu erweitern. Jeder Änderung wird natürlich angekündigt."

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz